Update                               Corona                                     BTV – Mannschaftssport Previous item Schnupper... Next item Back Again!

Update Corona BTV – Mannschaftssport

Mannschaftswettspielbetrieb Sommer 2020

(21.05.2020) Die Bayerische Staatsregierung hat  signalisiert, dass die Öffnung des Tenniswettkampfsports im Amateurbereich ab dem 15. Juni 2020 möglich sein wird. Am Dienstag, dem 26. Mai, sollen hierzu die weiteren Details  bekannt gegeben werden.

Daher hat sich das BTV-Präsidium in Abstimmung mit den Verantwortlichen in den Bezirken dazu entschieden, die An- und Abmeldemöglichkeit für Mannschaften in der Bayernliga und tiefer nochmals um ein paar Tage auf den 29. Mai 2020 zu verlängern. Auch die Bearbeitungsphase für die Namentliche Mannschaftsmeldung wird noch einmal bis zum 05. Juni 2020 verlängert. In der Folge verschiebt sich der Beginn der Übergangssaison somit um eine Woche. Sie startet voraussichtlich am Montag, dem 15. Juni 2020.

Grundsätzlich richtet sich die Durchführung der „Übergangssaison 2020“ nach den geltenden behördlichen Vorgaben, wie u.a. Hygiene- und Abstandsregelungen. Dies betrifft insbesondere auch die Gastronomie und den Sanitärbereich. Die Hygiene- und Organisationshinweise des BTV finden Sie weiter unten zum Download.

>>Hier in dieser PDF-Datei und nachfolgend finden Sie Antworten auf alle Fragen rund um die Übergangssaison 2020 (Stand 21.05.2020).

https://www.btv.de/de

Quelle BTV